"Das grösste Radrennen der Welt trifft auf die grösste Fahrradstadt der Welt", sagte Christian Prudhomme, der Direktor der Tour, gegenüber dem französischen Radio-Sender "Europe 1".

Die Tour beginnt mit einem 13 km langen Einzel-Zeitfahren in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Auch zwei weitere Teilstücke führen über dänischen Boden. Ziel der 2. Etappe ist Nyborg, das dritte Teilstück führt nach Sönderborg nahe der deutschen Grenze.

Dänemark wird das zehnte Land ausserhalb Frankreichs sein, in dem zum wichtigsten Etappenrennen des Jahres gestartet wird. Im kommenden Sommer beginnt die Tour de France in Brüssel, im Jahr darauf ist Nizza der Startort.