Der 32-jährige Waliser hatte im Juli erstmals in seiner Karriere die Tour de France gewonnen und damit seinen Teamkollegen und den etatmässigen Sky-Captain Chris Froome abgelöst.

Thomas fährt seit 2010 für Sky und war zuletzt auch mit anderen Mannschaften in Verbindung gebracht worden. Spannend wird sein, welcher aus dem Duo Froome/Thomas künftig das Team bei der Frankreich-Rundfahrt anführen wird.

Ihren Start bei den Ende dieses Monats in Innsbruck stattfindenden Weltmeisterschaften haben beide Fahrer abgesagt.