"Ich wollte eigentlich schon vor ein paar Wochen wieder skifahren gehen, aber ich hab mir den grossen Zeh am linken Fuss gebrochen - und noch ein paar andere Dinge im Bereich des Mittelfusses", schreibt Kristoffersen auf Instagram.

Trotz anhaltenden Schmerzen will der Slalom- und Riesenslalom-Spezialist nicht weiter mit dem Skifahren zuwarten. Er versucht, dank einem angepassten Skischuh das Training aufnehmen zu können.