Auf der Onlineplattform können Flirtwillige ein eigenes Profil anlegen und Textnachrichten austauschen. Die mobile Version ermittelt zudem mittels geografischer Koordinaten von zwei Benutzern Orte für ein Treffen.

Übers Handy können die Nutzer zudem direkt Geschenke verschicken. Dieser Dienst erfolgt über einen Kooperationspartner, schreibt Riniger. Das Angebot ist kostenpflichtig, einige Funktionen stehen allerdings kostenlos zur Verfügung.